Oshadhi Ätherische Öle

Oshadhi steht für hochwertigste ätherische Öle, Pflanzenwasser und natürliche Körperpflege in kompromissloser Reinheit und überzeugender Duftqualität.

Diese ätherischen Öle verkörpern hochkonzentriert die Intelligenz der Pflanzen und der Natur. Sie sind die Essenz einer langen Wachstumskette von der Photosynthese bis zur Destillation.

Die Beschreibung der Wirkung und Anwendung der Öle basieren auf meinen persönlichen Erfahrungen sowie auf den Ressourcen von Lydia Bosson, Dr. Malte Hozzel, Thomas Kinkele, Salvatore Battaglia und Monika Werner. Die Beschreibung der ätherischen Öle und Hydrolate beinhalten Auszüge aus deren Literatur und Lehrtätigkeit.

Das PDF der ätherischen Öle ist auch in der ÜBERSICHT OSHADHI-PRODUKTE zu ersehen, falls Sie eine Bestellung per Email aufgeben möchten.

— Zurück zur OSHADHI Aromatherapie Übersicht —

Rosenblüten Bulgarisch

Oshadhi Jasmin Sambac 1ml_swissyogini.jpg
Rose damascena-o.jpg
Oshadhi Jasmin Sambac 1ml_swissyogini.jpg
Rose damascena-o.jpg

Rosenblüten Bulgarisch

62.00

Rosenblüten Bulgarisch, Rosa damascena

OSHADHI ätherisches Öl, 1ml
Blüten, Bulgarien, konv. Anbau

mit Mini-Pipette für optimale Dosierung

Poesie und Vollkommenheit

Rose kann unterstützend wirken / vermitteln / helfen bei

  • Königin der Blumen, Symbol der Vollkommenheit

  • starke Wirkung auf allen Ebenen; körperlich und feinstofflich

  • harmonisierend, ausgleichend, sinnlich, aphrodisisch

  • bei Verlust von geliebten Menschen, Überwindung von Traurigkeit, Kummer

  • öffnet zur Hingabe des Göttlichen

  • hilft zu verstehen, dass alles im Leben seine Richtigkeit hat

  • vorzügliche Einschlaf-Hilfe

  • wirkt auf das Herz-Chakra und auch auf die oberen Chakras nach dem Kronen-Chakra

Lieferzeit 2 - 7 Tage
Lieferung nur innerhalb der Schweiz

Quantity:
Bestellen

Die Rose, wohl die Königin der Blume, symbolisiert seit langer Zeit die Liebe und fasziniert die Menschheit seit dem Altertum. In Aegypten hat sie den Ruf eines Universalsmittel. In der griechischen Mythologie glaubte man, dass die Rose ursprünglich nur weiss gewesen sei und dass das Blut des Eros oder der Aphrodite nach einer Fussverletzung aus dem Fuss getröpfelt sei, die Blumen rot gefärbt habe und ihnen den göttlichen Duft verliehen habe. Eine andere Sage erzählt, dass die Rose aus den Tränen der Aphrodite, welche um Adonis weinte, entsprossen sein. Im Altertum meinte man oft, dass die Rose der Duft der Götter sei. Bis zur heutigen Zeit wird diese Blume und ihr Duft als Symbol der Liebe betrachtet.

Das ätherische Oel der Rose, vor allem der Damaszener-Rose die in der Türkei und in Bulgarien kultiviert wird, ist wohl eines der wertvollsten ätherischen Oele. Das Oel von Bulgarien ist noch wertvoller als das türkische. Die Destillation erfolgt mit dem eigenen Hydrolat. Das Rosenabsolue von der Rosa Centifolia, wo Marokko einer der Hauptproduzenten ist, hat ebenfalls einen sehr zarten, lieblichen Duft. Das feinstoffliche und Zarte vom destillierten Rosenöl findet man hier jedoch nicht.

Rose hat wahrscheinlich mehr als alle anderen Essenzen einen harmonisierenden Effekt auf die Psyche, öffnet für Liebe und entfernt Blockaden im feinstofflichen Körper. Oft wurde es mit den weiblichen Gottheiten verbunden Aphrodite, der Liebesgöttin der Griechen, Venus der römischen Liebesgöttin, Lakshmi, der indischen Göttin der Schönheit, Fruchtbarkeit, des Wohlstandes und der Intelligenz und oft hat man die christliche MutterGottes mit Rosen in der Hand gemalt.

Rose fördert die Nächstenliebe und auch die Liebe zu sich selbst, öffnet für Zärtlichkeit, hilft loszulassen und unterstützt das spirituelle Verstehen. Es hilft Verletzungen ohne Groll und Rachsucht zu überwinden.

Zusammen mit Narde gehört Rose zu den geeigneten ätherischen Oele für die Sterbebegleitung. Es hilft den Sterbenden, wie auch ihren Angehörigen loszulassen und sich für die neue Dimension zu öffnen.

Rose hilft auch bei der Trauerarbeit und fördert die neue Freude am Leben und Lieben. Es ist ebenfalls ein sehr geeignetes Oel für sexuelle Blockaden.

Note:
Rosen-Öl behält seinen Duft nur auf der Haut eines Menschen mit harmonischem Innenleben, ohne Ansammlung von Giftstoffen. Bai Rauchern und Menschen mit übermässigem Fleisch-Konsum (v.a. Schwein) bekommt die Haut einen sauren, stechenden Beigeruch.

Qualität: 100% reines ätherisches Öl (nicht entfärbt, deterpeniert, peroxidiert oder rekonstituiert). Aus nicht energetisch veränderten Wildpflanzen. Umweltfreundlich hergestellt. Botanisch und biochemisch definiert (chemotypisiert). Chromatographischer Analyse unterzogen.

Weitere hilfreiche Literatur und Accessoires

Buch HYDROLATHERAPIE - Heilen mit Pflanzenwässern von Lydia Bosson

Buch mit Kartenset DIE PFLANZENHELFER - Werkzeug zur spirituellen Selbsterfahrung von Thomas Kinkele/Petra Arndt

COOL BREEZE DIFFUSER / Aroma-Duft-Zerstäuber